Prof. Dr. Dr. Christiane Spiel

Dorsch-Autorenprofil
Forschungsschwerpunkte
Lebenslanges Lernen, Geschlechtsstereotype in der Bildungssozialisation, Gewaltprävention in Schulen, Evaluations-, Interventions- und Implementationsforschung (in Richtung evidence based education)
Stichwörter dieses Autors im Dorsch
Entwicklungskontinuität

(= E.) [engl. developmental continuity], [EW, PER], Konstanz versus Veränderung in der Entwicklung kann auf zwei Arten definiert werden: in Bezug zu anderen Individuen (Entwicklungsstabilität) und in…

Stichwort
Entwicklungsstabilität

(= E.) [engl. developmental stability], [EW, PER], Konstanz vs. Veränderung in der Entwicklung kann auf zwei Arten definiert werden: in Bezug auf die Zeit (Entwicklungskontinuität) und in Bezug zu…

Stichwort
Stabilität, absolute

(= a.S.) [engl. absolute stability; lat. absolutus vollständig, stabilis standhaft, beständig], [EW, PER], bedeutet, dass sich weder eine Gruppe von Individuen insges. in Persönlichkeitsmerkmalen,…

Stichwort
Stabilität, normative

(= n.S.) [engl. normative stability; lat. stabilis standhaft, norma Regel, Norm], [EW, PER], bez. die Konstanz der indiv. Position in Bezug auf eine Gruppe von Individuen. Sie wird auch als…

Stichwort
Lebenslanges Lernen, Basiskompetenzen

(= LL.) [engl. lifelong learning, fundamental competencies], [EM, EW, PÄD], der Begriff LL. (Lernen, lebenslanges) entstammt originär gesellschafts- und bildungspolit. Diskursen um die Bewältigung der…

Stichwort
Koedukation in der Schule, reflexive

(= r. K.) [engl. coeducation in school; lat. co- zusammen, educare erziehen, reflectere zurückwenden], [PÄD, SOZ], r. K. bedeutet im ersten Schritt, päd. Strukturen, Interaktionen und Einstellungen

Stichwort
Bildungspsychologie

(= B.) [engl. educational psychology], [PÄD], beschäftigt sich aus psychol. Perspektive mit allen Bildungsprozessen, die zur Entwicklung von Bildungskomponenten (wünschenswerte…

Stichwort