Dr. Carmen Wulf

Dorsch-Autorenprofil
Forschungsschwerpunkte
Emotionen und professionelles Handeln, Emotionen und Belastung, Emotionen und Motivation in Lern- und Leistungskontexten, Kooperation in pädagogischen Kontexten
Stichwörter dieses Autors im Dorsch
Liebesstile

(= L.) [engl. love styles], [EM, SOZ], beschreiben Einstellungen von Personen in partnerschaftlichen Beziehungen. In Analogie zum Farbkreis gibt es primäre L. (Eros, Ludus und Storge), aus denen sich

Stichwort
Liebe, Duplex-Theorie

(= D.L.) [engl. duplex theory of love; lat. duplex beide, doppelt], [EM, SOZ], beschreibt die Struktur und Entwicklung partnerschaftlicher L. Die Struktur der L. wird als Dreieck mit den drei…

Stichwort
Liebe, evolutionspsychologischer Ansatz

(= e. L.) [engl. evolutionary analysis of love], [EM, SOZ], der e. L. konzipiert L. als natürliche soziale Kategorie (Soziale Kategorisierung), die sich funktional entwickelt hat, um die…

Stichwort
Liebe, Bindungstheorie

(= B. L.) [engl. attachment theory of love], [EM, SOZ], konzipiert partnerschaftliche L. als Kombination dreier biol. Verhaltenssysteme (Bindung, Fürsorge und Sexualität) und ist theoretisch in…

Stichwort
Liebe, sozialkonstruktivistischer Ansatz

(= s. L.) [engl. social constructivist/ constructionist approach of love], [EM, SOZ], s. L. (Sozialkonstruktivismus) heben die Bedeutung sozialer Faktoren für die Einstellung zur L. und zum Erleben…

Stichwort