Prof. em. Dr. Helmuth Huber

Dorsch-Autorenprofil
Forschungsschwerpunkte
Verhaltensmodifikation, Einzelfallstatistik, Psychologiegeschichte
Stichwörter dieses Autors im Dorsch
Einzelfallexperiment

(= E.) [engl. single-case-/subject experimental design], [FSE], unter einem klass. E. bzw. einer kontrollierten Fallstudie versteht man die intensive Untersuchung eines Phänomens unter systematisch…

Stichwort
Immunsystem

(= I.) [engl. immune system; lat. immunis befreit, verschont], [BIO, GES], das I. besitzt eine für das Überleben unabdingbare Eigenschaft: Es kann zw. Fremdkörpern und körpereigenen Strukturen…

Stichwort
Randomisierungstest

(= R.) [engl. randomization test; random zufällig], [FSE], ein R. ist ein Permutationstest, der auf einer zufälligen Zuordnung (Randomisierung) der Untersuchungseinheiten (Personen,…

Stichwort
Reaktionsspezifitäten

[engl. response specifities; lat. species Gestalt, facere machen], [KOG], nach Engel (1972) werden in der Psychophysiologie zwei fundamentale Spezifitätskategorien unterschieden: (1) Reiz- bzw.…

Stichwort
Gesundheit

(= G.) [engl. health], [KLI], eine Untersuchung der Alltagsvorstellungen macht bereits deutlich, dass die G. ein mehrdimensionales Konzept ist. Schmerzfreiheit sowie die anatomisch-strukturelle…

Stichwort
Krankheit

(= K.) [engl. illness, disease], syn. Nosos, Pathos, Morbus, [GES, KLI], die Gesundheit eines Menschen wird infrage gestellt, wenn best. körperliche oder seelische Vorgänge und Zustände seine…

Stichwort