Prof. em. Dr. Jens B. Asendorpf

Dorsch-Autorenprofil
Forschungsschwerpunkte
Persönlichkeitsentwicklung, Persönlichkeit und soziale Beziehungen, interkulturelle Persönlichkeitsforschung
Stichwörter dieses Autors im Dorsch
Entwicklung, psychosexuelle; empirische Bewährung

[EW], Freuds Ideen zur indiv. Entwicklung (Entwicklung, psychosexueller Ansatz nach Freud) beruhte auf der Interpretation der freien Assoziationen neurotischer Erwachsener. Empirische Untersuchungen…

Stichwort
Persönlichkeit, klassische faktorenanalytische Ansätze

[engl. personality, classic factor analytic approaches], [PER], sind einflussreiche Modelle der Persönlichkeit (= P.), deren Beschreibungsdimensionen (Persönlichkeitsfaktor) auf sehr vielen…

Stichwort
Zirkumplex, interpersoneller

(= Z.) [engl. interpersonal circumplex], [DIA,PER, SOZ], auf Leary (1957) zurückgehendes zweidimensionales Beschreibungssystem für interpersonelle Stile (Persönlichkeitsmerkmale, die das Verhalten in…

Stichwort
Persönlichkeit, neurowissenschaftliche Ansätze

[engl. personality, neuroscience approaches], [PER], versuchen, Persönlichkeitsunterschiede im Verhalten und Erleben auf zugrunde liegende Unterschiede in biol. Systemen zurückzuführen, insbes. im Ner…

Stichwort
sexuelle Orientierung

(= s.O.) [engl. sexual orientation], [PER],Disposition, durch Menschen eines best. Geschlechts sexuell erregt zu werden. Ob es zu tatsächlichem Geschlechtsverkehr oder Partnerschaften mit einem best.…

Stichwort
Rasse

(= R.) [engl. race], [PER, SOZ], Bez. für eine große Gruppe von Menschen, die sich aufgrund genetisch determinierter körperlicher Merkmale, vor allem Hautfarbe und Augenform (z. B. «Schlitzauge»), von…

Stichwort
Lebenszufriedenheit

(= L.) [engl. life satisfaction], [PER, SOZ], die Einschätzung der allg. Lebenslage einer Person durch sie selbst. L. bezieht sich auf einen längeren Zeitraum und schließt die Bewertung ganz versch.…

Stichwort
Block, Jack

(1924-2010), [HIS, PER], 1950 Promotion in Ps. an der Stanford University, 1957–1991 Professor an der University of California, Berkeley, ist bekannt durch seine meth. und inhaltlichen Arbeiten zur Pe…

Stichwort
Bandbreiten-Genauigkeits-Dilemma

( = B.) [engl. bandwidth-fidelity trade-off], [DIA,PER], in der Persönlichkeitsforschung und der psychol. Diagnostik korrelierenkontextspezifische Persönlichkeits- und Eignungsmaße stärker mit…

Stichwort
antisoziales Verhalten

(= a.V.) [engl. antisocial behavior], [EW, PER, SOZ], Tendenz zur Missachtung der Rechte anderer, die schon im Alter von 3 Jahren beobachtbar ist, im Jugendalter stark zunimmt und im weiteren Verlauf…

Stichwort
Temperament

(= T.) [engl. temperament; lat. temperare mäßigen, mischen, temperamentum Maß], [KLI, PER], Bez. für Persönlichkeitsmerkmale, die die «drei A der Persönlichkeit» betreffen: AffektAktivierung und Auf…

Stichwort
Persönlichkeitstheorien, psychoanalytische

(= P.) [engl. psychoanalytic personality theories], [KLI, PER], die P. von Freud ist der Teil der Psychoanalyse, der sich mit der Persönlichkeit des Menschen beschäftigt (psychoanalytisch meist Charak…

Stichwort
Q-Sortierung

(= Q.) [engl. Q-sort], syn. Q-sort, [DIA, FSE, KLI, PER], Datenerfassungsverfahren i. R. der Q-Methodik. Bei der Q. werden dem Pb schriftliche Aussagen (wie z. B. «Ich fühle mich unsicher» oder andere…

Stichwort
Angst

(= A.) [engl. anxiety; althd. angust, verwandt mit lat. angustus eng], [EM, PER], emot. Zustand (state), gekennzeichnet durch Anspannung, Besorgtheit, Nervosität, innere Unruhe und Furcht vor…

Stichwort
Evolutionstheorie

(= E.) [engl. theory of evolution; lat. evolvere sich entwickeln, entfalten], [BIO, PER], veraltet auch Abstammungslehre, von Charles Darwin (1859) begründete biol. Theorie. Sie beschreibt und erklärt…

Stichwort
Persönlichkeitstheorien, humanistische

(= h. P.) [engl. humanistic personality theories; lat. humanus menschlich], [PER], entstanden ab 1950 als Reaktion auf die damals vorherrschenden psychoanalytischen und lerntheoretischen Theorien der

Stichwort
Mischel, Walter

(geb. 1930), [HIS, PER], wurde in Wien geboren, die Familie emigrierte nach dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich in die USA; Studium an der New York University; Tätigkeit als…

Stichwort
Theorie der persönlichen Konstrukte

(= T.), [engl. personal constructs theory], [DIA, KLI, PER, SOZ], die T. von George A. Kelly, 1905–1966) ist eine Theorie der Persönlichkeit, in deren Zentrum interindiv. Unterschiede in der Wahrnehmu…

Stichwort
Selbstkonzept, Mechanismen der Stabilisierung

[engl. self-concept, mechanisms of stabilization], [PER, SOZ], dass das Selbstkonzept (= S.) trotz variierender sozialer Rückmeldungen über die eigene Person (Symbolischer Interaktionismus) und…

Stichwort
Anlage-Umwelt

[engl. nature-nurture/gene-environment], [EW, PER], sind ein Begriffspaar, das die Frage beschreibt, wie stark bestehende Unterschiede in der Persönlichkeit von Mitgliedern einer best. Altersgruppe…

Stichwort
Persönlichkeitsstabilisierung, Mechanismen der

(= M.) [engl. mechanisms of personality stabilisation; lat. stabilis fest(-stehend)], [EW, PER], sind Thema der Persönlichkeitspsychologie und Entwicklungspsychologie. Unter M. wird meist verstanden,…

Stichwort
Persönlichkeitsmerkmale, Stabilität der

[engl. stability of personality traits, lat. stabilis fest(-stehend)], [EW, PER], der Begriff Stabilität (= S.) wird in der Entwicklungs- und Persönlichkeitsps. auf viererlei unterschiedliche Weise…

Stichwort
Zwillingsforschung

(= Z.) [engl. twin research], [EW, FSE, PER], eine Methode der  Verhaltensgenetik, meist verwendet zur Abschätzung  der  quant.  Anteile  von  Anlage  und Umwelt (Anlage-Umwelt). Das Ausmaß, der…

Stichwort
Selektion

(= S.) [engl. selection; lat. selectio Auslese, Auswahl], [BIO, KOG, PER], i. R. der Evolutionstheorie Anpassung von Genen und Organismen an ihre Umwelt (natürliche S.). Die S. von Organismen beruht…

Stichwort
Schichtentheorie

(= S.), [HIS, PER, PHI], die auf Plato [engl. Plato's tripartite soul], zurückgehende Vorstellung, dass das Seelische in übereinandergelagerte Schichten aufgegliedert sei, und die von Aristoteles…

Stichwort
Persönlichkeit

(= P.) [engl. personality; lat. persona Maske, Rolle, Person, personare hindurch tönen], [PER], ist die Gesamtheit aller überdauernden indiv. Besonderheiten im Erleben und Verhalten eines Menschen…

Stichwort
Körperbautypen

(= K.) [engl. somatotypes, constitutional types; gr. τύπος (typos) Form, Gepräge], syn. Konstitutionstypen (Konstitution), [PER]typ. Grundformen des menschlichen Körperbaus, denen charakteristische…

Stichwort