Prof. Dr. Klaus Moser

Dorsch-Autorenprofil
Forschungsschwerpunkte
Wirtschaftspsychologie
Stichwörter dieses Autors im Dorsch
Bewerbung, strategische

[engl. application, strategic], [AO, WIR], Bewerbungen werden dann als «strategisch» bez., wenn für die Bewerbenden nicht im Vordergrund steht, ein evtl. Arbeitsplatzangebot anzunehmen, sondern von…

Stichwort
prompting

(= p.) [engl. prompt eingeben, zuflüstern, anreizen, auffordern]; [KOG, PÄD], Lernhilfen, Denkanstoß, Signal für den Abruf von Gedächtnisinhalten. guidance fading effect, programmierter Unterricht.

[…

Stichwort
Markennamen

 (= M.) [engl. brand names], [EM, KOG, WIR], M. gehören zu den wichtigsten Vermögenswerten eines Unternehmens. Rechtlich gesehen ist eine Marke ein schutzfähiges Warenzeichen, das Waren und…

Stichwort
That-is-not-all-Technik

(= T.) [engl. that is not all das ist nicht alles], [SOZ, WIR], eine Methode der sozialen Beeinflussung (sozialer Einfluss), bei der ein Anbieter/Verkäufer nach einer anfänglichen Preisnennung, noch…

Stichwort
Kaufentscheidungen, Rationalität von

(= R. v. K.) [engl. rationality of buying/purchase decisions; lat. ratio Vernunft], [KOG, WIR], eine Entscheidung (Entscheiden, Entscheidungstheorie) ist allg. def. als Wahl einer Option aus einer…

Stichwort
networking

(= N.) [engl.] Netzwerken, [AO, WIR], bez. Verhaltensweisen, die dem Aufbau und der Aufrechterhaltung von informellen Beziehungen dienen, deren zumindest potenzieller Effekt es ist, arbeitsbezogene…

Stichwort
Informationsüberflutung

(= I.) [engl. information overload], [AO, MD, WIR], I. wird in zwei Gebieten der Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftsps. untersucht. Zum einen ist es ein Thema der Qualität von…

Stichwort
Arbeitszeugnis

(= A.) [engl. job reference (letter)], [AO], A. sind Beurteilungen von Mitarbeitenden, die ihnen anlässlich der Beendigung eines Arbeitsverhältnisses oder auch auf deren Wunsch, bspw. im Falle einer…

Stichwort
Arbeitslosigkeit

(= A.) [engl. unemployment], [AO, WIR], drei Merkmale von A. sind wesentlich für eine Definiton: (1) Nichtvorhandensein einer Erwerbsarbeit, (2) Verfügbarkeit für den Arbeitsmarkt und (3) Suche nach…

Stichwort
Organisationswahl

(= OW.) [engl. choice of organisation], [AO, KOG, PER, SOZ, WIR], bezeichnet die Entscheidung eines Individuums für eine Organisation (= O.). Die Entscheidung besteht darin, Mitglied der O. in…

Stichwort
Anmutung

(= A.) [engl. impression], [WA], die Weise, wie Wahrnehmungen und Vorstellungen emot. beeindrucken bzw. Gefühle auslösen. Die von einem Objekt ausgehende A. bezeichnete v. Dürckheim als dessen…

Stichwort
Bewerberpool

(= B.) [engl. applicant pool; pool Becken, Fundus], [AO, WIR], der Begriff B. wird in zwei Varianten verwendet. Zum einen beschreibt er die Gesamtheit der Bewerbenden für eine Position bzw. eine…

Stichwort
Bewerbungsunterlagen

(= B.) [engl. application documents], [AO, DIA], B. werden v. a. im Kontext der Besetzung eines Arbeitsplatzes in abhängiger Beschäftigung analysiert (Personalauswahl), sie spielen aber auch bei der…

Stichwort
Direktsuche

(= D.) [engl. executive search, headhunting], syn. Direktansprache, [AO], im Bereich des Personalmarketings wird dies als eine Methode verstanden, bei der potenzielle Bewerber durch eine…

Stichwort
employer branding

(= e. b.) [engl.] Arbeitgebermarke/-attraktivität, [AO, WIR], ist ein populärwiss. Begriff, wonach Organisationen als potenzielle Arbeitgeber ihre Attraktivität bei Bewerbenden, aber auch bei…

Stichwort
Personalmarketing

(= P.) [engl. human resource marketing; marketing Marktpflege, Verkaufsförderung], [AO, WIR], Oberbegriff für Maßnahmen zur dauerhaften Gewinnung von Personen innerhalb und außerhalb einer…

Stichwort
Selbstbeurteilung

(= S.) [engl. self-assessment], [AO, DIA], Variante der Leistungsbeurteilung, bei der die Quelle der Beurteilung die zu beurteilende Person selbst ist. Sie kann Evaluationsinstrument sein, kommt aber…

Stichwort
Referenz

(= R.) [engl. reference; lat. referre zurückwenden, auf etw. beziehen], [AO, WIR], R. werden zur Personalauswahl in einer ganzen Reihe dt. Unternehmen eingesetzt, in anderen Ländern, insbes. im…

Stichwort
Irradiation

[engl. irradiation; lat. irradiare ausstrahlen], Ausstrahlung, Ausstreuung, Kontrastphänomen, [WA, WIR], optische Täuschung, bei der bspw. ein helles Objekt auf dunklem Grund (z. B. weiße Scheibe auf…

Stichwort
Door-in-the-face-Technik

(= D.) [engl.] «Tür-ins-Gesicht», [SOZ, WIR], eine Methode der sozialen Beeinflussung (sozialer Einfluss), bei der eine Person darum gebeten wird, dass sie etwas tut, das mehr von ihr verlangt als…

Stichwort