Prof. Dr. Niclas Schaper

Dorsch-Autorenprofil
Forschungsschwerpunkte
Kompetenzmodellierung und -messung, Weiterbildungsverhalten und -motivation, kompetenzorientierte Hochschulbildung
Stichwörter dieses Autors im Dorsch
heuristische Regeln

(= h. R.) [engl. heuristic rules], Heuristik, Entscheidungsheuristiken, [AO, KOG, PÄD], unter h. R. sind denkpsychol. Hilfen (Denken) bei der Planung (Planen), Realisierung und Kontrolle (Handlungskon…

Stichwort
Kompetenzmodelle, arbeits- und organsationspsychologische

(= a. K.) [engl. competence model, work- and organisational psychological], [AO, DIA, PÄD], dienen dazu, die für eine berufliche Aufgaben- bzw. Anforderungsdomäne erforderlichen Kompetenzen genauer zu…

Stichwort
Sicherheitskultur

(= S.) [engl. safety culture], [AO], der Begriff S. wurde im Zusammenhang mit der Verbesserung der Sicherheit von Kernkraftwerken in Folge der Tschernobyl-Katastrophe entwickelt. Das Konzept der S.…

Stichwort
Kognitives Training, arbeitstätigkeitsbezogen

(= Kogn. T.) [engl. cognitive training], [AO, KOG, PÄD]Kogn. T. werden eingesetzt, um Kompetenzen zur Bewältigung komplexer Arbeitsaufgaben zu trainieren, die Planungs- (Planen), Entscheidungs- (Ent…

Stichwort
berufliche Kompetenzentwicklung

[engl. development of vocational competencies], [AO, KOG, PÄD], zur Ausübung beruflicher Tätigkeiten werden Kompetenzen (= K., berufliche Handlungskompetenz) benötigt, die eine Person zur…

Stichwort
berufliche Handlungskompetenz

(= b. H.) [engl. vocational action competency], [AO, PÄD], um die Befähigung zur selbstständigen und effektiven Ausübung best. beruflicher Tätigkeiten zu beschreiben, wurde der Begriff der b. H. in…

Stichwort
behavior modeling training

(= b.) [engl.] Training zur Verhaltensmodellierung], [AO, KOG, PÄD], ein b. ist eine Trainingstechnik (Training), die v. a. auf den Erwerb sozial-kommunikativer Fähigkeiten ausgerichtet ist. Das b.…

Stichwort