Prof. em. Dr. i.R. Toni Faltermaier

Dorsch-Autorenprofil
Forschungsschwerpunkte
Gesundheitspsychologie, Gesundheits- und Krankheitsvorstellungen von Laien, Salutogenese, Prävention und Gesundheitsförderung
Stichwörter dieses Autors im Dorsch
Gesundheitsförderung

[engl. health promotion], [GES], ist eine durch die WHO (Ottawa Charta 1986) initiierte und inzw. sehr verbreitete Strategie der Gesundheitspraxis, bei der die Gesundheit pos. durch die Förderung und…

Stichwort
Anforderungs-Ressourcen-Modell

[engl. demand-resource-model], syn. Systemisches Anforderungs-Ressourcen-Modell, SAR-Modell, [GES], ist ein Rahmenmodell zur Erklärung von Gesundheit (Gesundheit, Dimensionen der) aus systemischer…

Stichwort
Krankheitsmodelle

[engl. modelsof disease/illness], [GES], seit der naturwiss. Wende der Med. im 19. Jhd. haben sich med. Modelle zur Erklärung von Krankheit etabliert. Im biomed. Krankheitsmodell werden alle…

Stichwort
Kohärenzgefühl

[engl. sense of coherence; lat. cohaerere zus.hängen], [GES], das theoret. Konzept des Kohärenzgefühls wurde vom Med.soziologen Aaron Antonovsky (1979) entwickelt und ist das Kernstück des Modells…

Stichwort
Gesundheitsbegriff, Geschichte

[engl. concept/definition of health], [GES, KLI], der Gesundheitsbegriff ist gesellschaftlich und kult. geprägt, damit unterliegt er einem historischen Wandel. Die jew. Sicht der Menschen auf die…

Stichwort
Coping

[engl. cope handeln, kämpfen mit], syn. Bewältigungsverhalten, [GES, KLI], beschreibt jede Form der Auseinandersetzung bzw. des Umgangs mit psych. und physisch als belastend empfundenen Situationen (

Stichwort
Gesundheit, Laienkonzepte

[engl. health, concepts of laypersons], [GES], syn. subj. Gesundheitskonzept; neben dem Expertenbegriff gibt es auch einen Laienbegriff von Gesundheit. Was med. Laien über Gesundheit denken, stellt…

Stichwort
Gesundheit, berufliche Bedingungen

[engl. working health conditions], [AO, KLI, WIR]Gesundheit im beruflichen Kontext wird durch unterschiedliche wiss. Zugänge betrachtet und wird insbes. durch stresstheoret. Ansätze untersucht. Epi…

Stichwort
Gesundheit, Dimensionen der

[engl. dimensions of health], [GES], wird Gesundheit als mehr als die Abwesenheit von Krankheit verstanden, dann wird sie meist als mehrdimensionales Konstrukt beschrieben (Gesundheit, Modelle der).…

Stichwort
Gesundheit, Modelle der

[engl. health models], syn. ressourcenorientierte Modelle, [GES], Gesundheitsmodelle sind theoret. Modelle, welche die Erklärung und Bedingungen von Gesundheit in den Vordergrund stellen. Sie lassen…

Stichwort
Gesundheitsverhalten, Gesundheitshandeln

[engl. health behavior, health action], [GES], Gesundheitsverhalten stellt ein zentrales Konzept und Forschungsgebiet der Gesundheitsps. dar, es umschreibt den aktiven Beitrag von Individuen zum…

Stichwort
Ressourcen, gesundheitsbezogene

[engl. health resources; lat. resurgere hervorquellen], [GES], gesundheitsbezogene Ressourcen sind gesunderhaltende Kräfte, also Determinanten von Gesundheit, die im Ggs. zu Risiken als Determinanten…

Stichwort