Prof. em. Dr. Wilhelm Kempf

Dorsch-Autorenprofil
Forschungsschwerpunkte
Friedensjournalismus, Antisemitismusforschung, Forschungsmethoden
Stichwörter dieses Autors im Dorsch
Friedensjournalismus

(= F.) [engl. peace journalism], [MD, SOZ], F. bez. einerseits eine als Reaktion auf den Golfkrieg und die post-jugoslawischen Bürgerkriege entstandene journalistische Schule, die dem Propaganda-Bias…

Stichwort
Framing

(= F.) [engl.] Rahmung, [SOZ], das Konzept des F. geht ursprünglich auf den Soziologen Erving Goffman zurück. Seine heute wohl gebräuchlichste Def. stammt von Entman (1993). Man versteht darunter,…

Stichwort
Fehlwahrnehmungen, kompetitive und kooperative

[engl. competitive and cooperative misperceptions; lat. competere wetteifern, cooperari mitwirken], [SOZ], das Konzept der kompetitiven und kooperativen Fehlkonzepte (= F.) geht auf die…

Stichwort
Konfliktberichterstattung, konstruktive

[engl. constructive conflict coverage], [MD, SOZ], ist erstens ein Synonym für konfliktsensitiven Journalismus und zweitens der Name eines sozialps. Forschungs- und Entwicklungsprogramms, welches das…

Stichwort
Medienwirkungen

(= M.) [engl. media effects], [MD, SOZ], M. werden zum einen auf die Mechanismen der Nachrichtenselektion zurückgeführt, wodurch bestimmte Themen überhaupt erst auf die Agenda des öffentlichen…

Stichwort
Nachrichtenselektion

[engl. news selection; lat. selectio Auswahl], [SOZ], Bez. für die Auswahlprozesse, die dazu führen, dass best. Ereignisse von den Medien berichtet werden, während andere keine Nachricht ergeben (agen…

Stichwort