Prof. Dr. Willibald Ruch

Dorsch-Autorenprofil
Forschungsschwerpunkte
Diagnostik, Humor, Positive Psychologie
Stichwörter dieses Autors im Dorsch
Lachen

(= L.) [engl. laugh(ter)], [EM], angeborenes Ausdrucksverhalten (Ausdrucksbewegungen), bestehend aus einer forcierten Ausatmung, gefolgt von mehr oder weniger aufrechterhaltenen Exspirationen hoher…

Stichwort
Gelotophobie

(= G.) [engl. gelotophobia; gr. γέλως (gelos) Lachen, φοβία (phobia) Furcht, Angst)], [EM, KLI], die Angst vor dem Ausgelachtwerden. Personen mit dieser Angst missverstehen freundliches Lachen oft als…

Stichwort
Humor

(= H.) [engl. humor; lat. umor Feuchtigkeit], [EM, GES, KLI, PER, PHI], Körpersaft, auch Säftemischung. Daraus Humoral-Ps., Humoral-Pathologie als Begriff für die Ableitung des allg., psych. und bes.…

Stichwort
Positive Psychologie

(= Pos. Ps.) [engl. positive psychology; lat. ponere setzen, positum gesetzt], [EM, KLI], eine neue Richtung innerhalb der Ps., die 1998 formal begründet wurde. Als damaliger Präsident der American…

Stichwort
Positive Interventionen

(= Pos. I.) [engl. positive interventions, positive psychology interventions; lat. ponere setzen], syn. Positive Psychologie Interventionen, [KLI], wichtiger Anwendungsbereich der Positiven…

Stichwort
Charakterstärken und Tugenden

(= C., T.) [engl. character strengths, virtues], [KLI, PER], C. (moralisch pos. bewertete Eigenschaften) und T. sind zentrale Begriffe der Positiven Psychologie. In Peterson & Seligmans (2004) aus der…

Stichwort