Abbau-Quotient

 

(= A.) [engl. deterioration quotient, deterioration index], syn. Abbau-Index, [DIA], nach Wechsler et al. ein Maß für den Abfall bzw. den Verlust der intellektuellen Fähigkeiten, der mit Faktoren der altersbedingten Beeinträchtigungen oder sonstiger neurodegenerativer Veränderungen (Neurodegenerative Erkrankungen) verbunden ist. Altersbeständige Subtests (z. B. allg. Wissen, allg. Verständnis) werden zu den altersbeeinträchtigten Subtests (z. B. Zahlennachsprechen) in Beziehung gesetzt. Da der A. nur ein grobes Screeningmaß darstellt und die für den A. angegebenen Normwerte (Normierung) veraltet sind, wird für die Wechsler Adult Intelligence Scale (WAIS-IV) ein validerer Altersindikator als zusätzl. Auswertungsmöglichkeit empfohlen: Beim Untertest Zahlennachsprechen wird die Differenz zw. dem Score beim Vorwärtssprechen und dem Testwert beim Rückwärtssprechen gebildet. Intelligenz-Abbau.

Verwendete Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.