Äquivalentnormen

 

[engl. equivalent norms], [DIA], Normwerte eines standardisierten Tests, die sich am Mittelwert von Gruppennormen orientieren. Der im Test gewonnene Wert eines Pbn wird äquivalent zu einem mittleren Testwert einer Gruppe in Beziehung gesetzt. Normskalen.