Agrypnie

 

[engl. agrypnia; gr. άγρυπνος (agrypnos) Schlaflosigkeit], [KLI], veralteter Begriff für Insomnie (Schlaflosigkeit; Schlafstörungen). Heute nur noch eng verwendet als Agrypnia excitata bei weitgehender oder vollst., organisch bedingter Schlaflosigkeit bei einigen neurodegenerativen Erkrankungen.

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.