Aktualgenese

 

(= A.) [lat. actualis tätig, wirksam, gr. γένεσις (genesis) Ursprung], [KOG, WA], auf Sander zurückgehender Begriff der Gestaltpsychologie für das Entstehen einer Gestaltwahrnehmung aus komplexhaft-ganzheitlichen Vorgestalten. Allgemeiner auch der Prozess vom ersten, diffusen Eindruck bis zum vollausgegliederten Erlebnis. Die aus pathologischen Gründen unvollständig bleibende A. bei Hirngeschädigten haben Gelb und Goldstein beschrieben. Zur besonderen Bedeutung der A. bei dem Erinnerungsvorgang hat Witte eingehende Untersuchungen durchgeführt.

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.