Alalie

 

(= A.) [engl. alalia; gr. α- ohne, λαλέιν (lalein) sprechen], [BIO, KOG], Unvermögen, artikulierte Laute hervorzubringen, i .d. R. verursacht durch Defekte äußerer Sprechwerkzeuge (Lippen, Mundhöhle, Zunge usw.) oder durch Störungen ihrer leitenden Nervenbahnen (Nerv).