Allgemeine Depressionsskala (ADS)

 

1993, M. Hautzinger und M. Bailer, [www.testzentrale.de], [DIA, KLI]. Klinischer Test zu Depressivität. AA ab 14 Jahren. Die ADS ist ein Selbstbeurteilungsinstrument mit 20 Items zur Messung depressiver Affekte, körperlicher Beschwerden, motorischer Hemmung und neg. Denkmuster. Normierung an N = 1.205. Es sind geschlechtsspezifische z-Werte, T-Werte und Prozentrangnormen angegeben. Studien zur Validität liegen vor, z. B. über Korrelationen mit konstruktverwandten bzw. konstruktfernen Selbst- und Fremdbeurteilungsinstrumenten. Reliabilität: Cronbachs Alpha je nach untersuchter Gruppe zw. α = ,84 und ,93, Split-Half-Reliabilität zw. r = ,81 und ,93. Kurzform mit 15 Items. Bearbeitungsdauer ca. 10 bis 15 Min.