Alprazolam

 

(= A.) [engl. alprazolam], [PHA]Psychopharmakon aus der Klasse der Tranquillanzien vom Typ der Benzodiazepine mit einer Halbwertszeit von 12–15 Std. A. ist zur Behandlung von akuten und chron. Spannungs-, Erregungs- und Angstzuständen geeignet. Es besteht ein hohes pharmakokinetisches Interaktionsrisiko und Abhängigkeitsrisiko. Deshalb sind zur langfristigen Behandlung der Panikstörung und anderen Angststörungen selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer indiziert und Benzodiazepine wie A. zu vermeiden.

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.