alternierend

 

[lat. alternus abwechselnd, entgegen], abwechselnd, z. B. alternierende Psychosen mit regelmäßigem Wechsel zw. Besserung und Verschlimmerung.