Analysatoren

 

(= A.) [engl. analyzer; gr. ἀνάλυσις (analysis) Auflösung], [KOG, WA], A. sind an Wahrnehmungsprozessen sowie der damit verbundenen Informationsverarbeitung beteiligt. Sie umfassen sowohl versch. Sinnesorgane, als auch die gesamte Funktionseinheit zur Aufnahme, Weiterleitung und Verarbeitung eines wahrgenommenen Reizes und schließen somit Rezeptoren (zur Informationsaufnahme), Nervenleitung und Hirnrinde mit ein. Informationsverarbeitung.