anschauliches Denken

 

[KOG], i. w. S. wahrnehmungsnahes Denken mit geringem Abstraktionsgrad, Umformung von Problemen in anschauliche Schemata.

Referenzen und vertiefende Literatur

Die Literaturverweise stehen Ihnen nur mit der Premium-Version zur Verfügung.