aptitude-treatment interaction

 

[engl.] Merkmal-Methoden-Interaktion, [PÄD], versucht die Wechselwirkung zw. Schülermerkmal und Unterrichtsmethode (Lehr-Lern-Methoden) so zu nutzen, dass für jeden Schüler die optimale Lernumwelt geschaffen wird. So hilft z. B. der klar strukturierte Unterricht (Instruktion) eher unsicheren oder wenig leistungsmotivierten Schülern. Lernen, individualisiertes.

Referenzen und vertiefende Literatur

Die Literaturverweise stehen Ihnen nur mit der Premium-Version zur Verfügung.