aptitude-treatment interaction

 

[engl.] Merkmal-Methoden-Interaktion, [PÄD], versucht die Wechselwirkung zw. Schülermerkmal und Unterrichtsmethode (Lehr-Lern-Methoden) so zu nutzen, dass für jeden Schüler die optimale Lernumwelt geschaffen wird. So hilft z. B. der klar strukturierte Unterricht (Instruktion) eher unsicheren oder wenig leistungsmotivierten Schülern. Lernen, individualisiertes.

Verwendete Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.