Art

 

syn. Spezies [engl. species, lat. species Erscheinung, Gestalt], [BIO, PER], in der biol. Systematik definiert man eine Art als eine Gruppe von Populationen, zw. denen ein Austausch von Erbanlagen (Genfluss) durch Verpaarung stattfindet oder zumindest theoretisch möglich ist. Sog. Isolationsmechanismen (z. B. Verschiedenheit der Auslöser zum Paarungsverhalten) verhindern eine Verpaarung mit Individuen anderer Arten. Dadurch ist die Art (als nach außen abgeschirmte genetische Einheit) die einzige obj. in der Natur vorhandene systematische Kategorie (im Ggs. zu Gattung, Ordnung, Klasse etc.).

Referenzen und vertiefende Literatur

Die Literaturverweise stehen Ihnen nur mit der Premium-Version zur Verfügung.