Aus-dem-Felde-Gehen

 

[KOG], ein von K. Lewin in seiner Feldtheorie geprägter Begriff für das Ausweichen aus Konfliktsituationen, Zuständen der Reizsättigung, der Monotonie u. Ä.