Ausgeprägtheit von Oberflächenfarben

 

(Katz), [WA], eine Eigenschaft der Oberflächenfarben, die von der Farbqualität unabhängig ist. Eine weniger stark beleuchtete weiße Fläche scheint z. B. den gleichen Weißlichkeitscharakter zu besitzen wie eine stärker beleuchtete, das Weiß erscheint nur weniger «ausgeprägt». Farbe, Farbwahrnehmung.