Autorität

 

(= A.) [engl. authority; lat. auctoritas Ansehen, Macht, Würde], [SOZ], Bez. für eine Beziehung zw. Personen, in der eine (oder mehrere) Person(en) durch Befehle, Vorschläge oder Wünsche wiederholt einen Einfluss in der von ihr (ihnen) gewünschten Richtung ausübt (ausüben). A. bez. auch die Person, die A. hat, d. h. die Macht besitzt zum Beeinflussen durch (1) Kompetenz, (2) überkommenes Ansehen, (3) Machtmittel (Möglichkeit zur Verhängung von Sanktionen). Die Quellen (1) und (2) bzw. (3) bez. manchmal «innere» bzw. «äußere» A. autoritärer Charakter, autoritäre Persönlichkeit, Macht.