Bartlett-Test

 

[engl. Bartlett's test] , [FSE], ein stat. Verfahren zur Prüfung der Homogenität der Varianzen (Varianz, Varianzhomogenität) von zwei oder mehreren unabhängigen Stichproben. Voraussetzung: Normalverteilung.

Verwendete Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.