Beck-Depressions-Inventar - Fast Screen (BDI-FS)

 

2013, A.T. Beck, R-A. Steer & G. K. Brown, dt. Bearbeitung: S. Kliem & E. Brähler, [www. pearsonclinical.de], [DIA, KLI], AA Jugendl. u. Erw. Das Beck-Depressions-Inventar - Fast Screen (BDI-FS) erfasst die Schwere nicht somatischer Symptome einer Major Depression nach DSM-IV und DSM-5Reliabilität (innere Konsistenz) α = ,84. Validität: Konvergente Validität bzgl. Patient Health Questionnaire (PHQ-D): r = ,67. Zudem Befunde zu divergenter Validität bzgl. köperl. Symptome und Angst. Normierung: Prozentrangnormen für eine repräsentative dt. Stichprobe (N = 2.467). Bearbeitungsdauer: ca. 5 Min. Beck Depressions-Inventar (BDI-II)