Beck-Suizidgedanken-Skala (BSS)

 

2016, A. T. Beck, R.-A. Steer, [www.pearsonclinical.de], [DIA, KLI]. Klin. Testverfahren. Die Beck-Suizidgedanken-Skala (BSS) erfasst den Schweregrad suizidaler Neigungen (Suizidalität) bei Jugendlichen und Erwachsenen. AA Jugendliche ab 17 Jahre und Erwachsene. Selbsteinschätzung von 19 Aussagen auf einer dreistufigen Skala sowie Bericht der Häufigkeit und Ernsthaftigkeit vorangegangener Suizidversuche. Reliabilität: innere Konsistenz α = ,93. Validität: Konvergente Validität bzgl. Patient Health Questionnaire (PHQ-D), Fragebogen zur Lebenszufriedenheit (FLZ), Beck-Hoffnungslosigkeits-Skala (BHS) sowie Häufigkeit bisheriger Suizidversuche. Normierung an einer repräsentativen dt. Bevölkerungsstichprobe (N = 2.450, Alter: 18–95). Bearbeitungsdauer: ca. 10 Min. Digitale Durchführung und Auswertung: [www.pearsonclinical.de/digitales-testen/q-global]