Denkantriebe

 

[KOG], nach W. Stern die das Denken in Gang setzenden äußeren Reize (= reaktives Denken) oder inneren Einstellungen (= spontanes Denken).

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.