Deskriptivstatistik

 

(= D.) [engl. descriptive statistics; lat. describere beschreiben], [FSE], derjenige Teil der Statistik, dessen Aufgabe in der Charakterisierung von Ergebnissen durch best. Kennwerte (Mittelwert, Streuung, Korrelation u. a.) besteht. D. wird auch als darstellende oder beschreibende Statistik bez. Inferenzstatistik, Statistische Datenanalyseverfahren