Donepezil

 

(= D.), Acetylcholinesterasehemmer, [PHA], zugelassen bei leichter bis mittelschwerer Demenz vom Alzheimer-Typ. In den USA auch Zulassung bei schwerer Alzheimer-Demenz, Hinweise für Wirksamkeit auch bei anderen Demenzformen. Eliminationshalbwertszeit 70–80 Std., hepatische Metabolisierung, ein pharmakol. aktiver Metabolit. Unerwünschte Wirkungen resultieren aus der Stimulation des parasympathischen Nervensystems. D. muss daher auch nur mit bes. Vorsicht bei Pat. gegeben werden, bei denen eine weitere Stimulation des Parasympathikus zu Komplikationen führen kann (z. B. bradykarde Herzrhythmusstörungen (= verlangsamte Herzfrequenz), Asthma bronchiale, Magenulzera).