Entacapon

 

(= E.), [PHA], E. gehört zur therap. Klasse der Catechol-O-Methyl-Transferase (COMT)-Hemmern. Die COMT wirkt als Schlüsselenzym des Katecholaminmetabolismus. E. ist ein spezif. und hauptsachl. peripher wirksamer COMT-Hemmer mit reversibler Wirkung, der dazu bestimmt ist, in Kombination mit einem Levodopa-Präparat verabreicht zu werden. E. vermindert den durch Metabolisierung zu 3-O-Methyldopa (3-OMD) verursachten Verlust von Levodopa, indem es das Enzym COMT hemmt. E. hemmt das Enzym COMT dabei hauptsächl. im peripheren Gewebe.