Erfolgreich und sicher in der Klassenführung (PAUER)

 

(= P.), [PÄD], P. ist ein Programm, welches am Lehrstuhl Schulpädagogik der LMU München (Kiel et al., 2010) zur Förderung der Klassenführungskompetenz (Klassenführung, Klassenführung, effiziente) für Lehrkräfte und Referendare entwickelt wurde. Es besteht aus vier Modulen: Die ersten zwei Module beschäftigen sich mit den Techniken und Methoden der Klassenführung. Die Lehrkräfte erarbeiten gemeinsam die Inhalte Präsenz, Unterrichtsfluss, Empathie und Regeln (Regeln im Klassenzimmer) und wie diese im Klassenzimmer hergestellt werden können. Modul 3) und 4) beinhalten eine Trainingseinheit zur kollegialen Fallberatung und der Reflexion des indiv. Klassenführungsstils. Zusätzlich werden den Lehrkräften Beobachtungsaufträge erteilt, die einzelne Trainingselemente vertiefen. Ein wichtiges Thema ist darüber hinaus die Reflexion der eigenen Wertebasis. Ziel des Trainings ist es, die Klassenführungskompetenz von Lehrkräften zu stärken und durch diese Erweiterung des Ressourcenpools eine Reduktion des indiv. Stress- und Belastungserlebens zu erreichen.

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.