Ermittlung von Alltagstätigkeiten (EVA)

 

1992, Weyerich et al., [AO, DIA]. Arbeitswiss. Verfahren für alle Alltagstätigkeiten außerhalb der beruflichen Erwerbsarbeit. Bedingungsbezogene Aufgabenanalyse von Alltagshandlungen (Haushalt, Familie, sportliche Aktivitäten usw.). Analyseergebnisse: Liste und Anzahl der versch. Alltagstätigkeiten, Anzahl und Anteil der sozial eingebetteten Tätigkeiten, Gesamtdauer des Alltagshandelns und der sozial eingebetteten Alltagstätigkeiten. Das Verfahren wird in Form von Beobachtungsinterviews mit trainierten Beobachtern durchgeführt.