F-Test

 

[engl. F-test], [FSE], Signifikanztest; ein parametrisches Verfahren zur Prüfung der Gleichheit von Varianzen (Varianz). Der F-Wert ist gleich dem Quotienten zweier Varianzen. (1) Prüfung der Varianzhomogenität zweier unabhängiger Stichproben beim t-Test. (2) Prüfung der Signifikanz von Mittelwertsunterschieden aufgrund vom Varianzschätzungen i. R. der Varianzanalyse. Ein kritischer Wert F_{krit}, der von den Zähler- und Nennerfreiheitsgraden des Quotienten der Varianzen bzw. Varianzschätzungen abhängt, muss überschritten werden, damit die Nullhypothese (Erwartungswert von F gleich 1) gleicher Varianzen/Varianzschätzungen verworfen werden kann.

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.