F-Test

 

[engl. F-test], [FSE], Signifikanztest; ein parametrisches Verfahren zur Prüfung der Gleichheit von Varianzen (Varianz). Der F-Wert ist gleich dem Quotienten zweier Varianzen. (1) Prüfung der Varianzhomogenität zweier unabhängiger Stichproben beim t-Test. (2) Prüfung der Signifikanz von Mittelwertsunterschieden aufgrund vom Varianzschätzungen i. R. der Varianzanalyse. Ein kritischer Wert F_{krit}, der von den Zähler- und Nennerfreiheitsgraden des Quotienten der Varianzen bzw. Varianzschätzungen abhängt, muss überschritten werden, damit die Nullhypothese (Erwartungswert von F gleich 1) gleicher Varianzen/Varianzschätzungen verworfen werden kann.

Referenzen und vertiefende Literatur

Die Literaturverweise stehen Ihnen nur mit der Premium-Version zur Verfügung.

Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Sicherheit und den Betrieb sowie die Benutzerfreundlichkeit unserer Website sicherzustellen und zu verbessern. Weitere informationen finden Sie unter Datenschutz. Da wir Ihr Recht auf Datenschutz respektieren, können Sie unter „Einstellungen” selbst entscheiden, welche Cookie-Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass Ihnen durch das Blockieren einiger Cookies möglicherweise nicht mehr alle Funktionalitäten der Website vollumfänglich zur Verfügung stehen.