Fall-Kontroll-Studie

 

(= F.) [engl. case-control study], [FSE], in F. werden Personen (Fälle), die ein best. Merkmal aufweisen, mit Personen verglichen, die dieses Merkmal nicht aufweisen (Kontrollen). Es werden Merkmale untersucht, hinsichtlich derer sich die Gruppen in der Vergangenheit unterschieden haben bzw. denen die Gruppen differenziell ausgesetzt waren (Exposition). Die Assoziation mit dem Expositionsmerkmal wird mittels Odds Ratio quantifiziert. Epidemiologie.

Referenzen und vertiefende Literatur

Die Literaturverweise stehen Ihnen nur mit der Premium-Version zur Verfügung.