Fingeragnosie

 

[engl. finger agnosia], [BIO, WA], Verlust der Fähigkeit, die eigenen Finger (bei offenen oder geschlossenen Augen) zu unterscheiden, zu benennen und zu zeigen (auch Autotopagnosie genannt). Agnosie.

Verwendete Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.