Five Points Test

 

2006, 3. Aufl., E. Strauss, E.M.S. Sherman & O. Spreen. Urversion von Regard et al., 1986, [BIO, DIA]. Neuropsychol. Testverfahren zur Erfassung von neuropsychol. Defiziten nach Hirnschädigung, bes. nach frontalen Läsionen. AA Erw. und Kinder. Papier-und-Bleistift-Test zur Erfassung der figuralen Flüssigkeit als ein Maß für divergentes Denken. Es wird die spontane kognitve Flexibilität, die den exekutiven Funktionen zugerechnet wird, erfasst. Es besteht Ähnlichkeit mit dem Ruff Figural Fluency Test (RFFT). Durchführungsdauer ca. 5 bis 7 Min.