Fragebogen Psychopathischer Persönlichkeitseigenschaften (FPP)

 

2017, S. Etzler, S. Rohrmann & P. Halder-Sinn, [www.testzentrale.de], [DIA, KLI, PER, RF]. Der Fragebogen Psychopathischer Persönlichkeitseigenschaften (FPP) erfasst 6 Facetten psychopathischer Persönlichkeitseigenschaften: Fehlende Empathie, Furchtlosigkeit, Narzisstischer Egozentrismus, Impulsivität, Soziale Manipulation,Macht. Die Skalen können zu einem Gesamtwert der Psychopathie zus.gefasst werden. Reliabilität: Innere Konsistenz der Skalen α = ,62-,79; Gesamtwert: α = .87. Retest-Methode: rtt = ,70-,86; ,85. ValiditätKonstruktvalidität mittels konfirmatorischer Faktorenanalyse geprüft. Kon-, divergente und kriteriale Zusammenhänge geprüft. Normierung: N = 1.642 Personen (davon 173 inhaftierte Personen). Bearbeitungsdauer: 30 Min.