frame

 

(= f.) [engl.] Rahmen, [KOG, PÄD], Programmeinheit, Lernschritt innerhalb eines Lernprogramms (Lernen, programmiertes). Beim Verstehen natürlicher Sprache sind f. die Wissensstrukturen, die an Sätze herangetragen werden und die damit eine Interpretation erlauben, die über nur wörtliches Verständnis hinausgeht (Bsp.: «Ich liebe Äpfel» wird als «Ich esse gern Äpfel» verstanden, weil an «Äpfel» das Handlungsschema «essen» herangetragen wird; Minsky, 1975). Schema.

Referenzen und vertiefende Literatur

Die Literaturverweise stehen Ihnen nur mit der Premium-Version zur Verfügung.