Gefühlsirradiation

 

[engl. emotional irradiation; lat. irradiare bestrahlen, ausstrahlen], [EM], Ausbreitung von Lust (Unlust) aufrund eines Einzelvorgangs auf die Gesamtheit anderer, z. T. zeitlich nahestehender Inhalte. Irradiation.