Geselligkeit

 

(= G.) [engl. sociability], [PER, SOZ], Unterdimension von Extraversion sowie hohe Ausprägung dieser Dimension (Ggs. Ungeselligkeit [engl. unsociability]). G. ist das Persönlichkeitsmerkmal, soz. Kontakt zu suchen, zu mögen und ihn auch herstellen zu können (Kontaktfähigkeit). G. ist verwandt mit dem Anschlussmotiv. Bei Gehemmtheit ist die Kontaktfähigkeit beeinträchtigt, nicht aber unbedingt das Motiv, Anschluss zu suchen.