Gesundheitszustand, funktionaler

 

[engl. functional health state], [GES], ausgehend vom Modell der International Classification of Functioning, Disability and Health (ICF) ist eine Person funktional gesund, wenn (1) ihre körperlichen (inkl. mentalen) Funktionen definierten Normen entsprechen, (2) wenn sie sich so verhalten kann, wie es von einer Person ohne Gesundheitsprobleme erwartet werden kann (Aktivitäten), und (3) wenn sie ihr alltägliches Leben in der für sie bedeutsamen Art und Weise so gestalten kann (Partizipation), wie dies einer Person ohne Schädigung der Körperstrukturen und Körperfunktionen sowie Aktivitätseinschränkungen möglich ist.

Verwendete Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.