Handlung

 

(= H.) [engl. action], [AO, EM, KOG], im allg. Sprachgebrauch gleichbedeutend mit Bewältigung von Aufgaben. In der arbeitspsychol. Handlungstheorie (oder Handlungsregulationstheorie, Volpert, 1992) werden die Begriffe Tätigkeit (Arbeitstätigkeit) und H. in Anlehnung an Rubinstein und Leontjew systematisch aufeinander bezogen. Volpert (1974) definiert eine H. als bewusstes, zielgerichtetes Verhalten. Sie stellt einen durch ein best. Ziel ausgrenzbaren Tätigkeitsabschnitt von beschränkter Dauer dar. Handlungssteuerung, Handlungstheorie.

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.