Hospitalismus

 

(= H.) [engl. hospitalism], [KLI], die durch Krankenhaus-, Heimaufenthalt oder Inhaftierung bedingten neg. körperl. und psych. Begleitfolgen bei Kindern und auch Erw.