Ideenjagd

 

[engl. chasing ideas], [KLI], eine Denkstörung, bei der das Verhältnis der Person zum eigenen Denkablauf als abnorm, als den sich jagenden Gedanken ohnmächtig ausgeliefert, empfunden wird.