intraindividuelle Differenzen

 

[engl. intraindividual differences; lat. intra innerhalb, differentia Unterschied], [PER], die Merkmale (Persönlichkeitsmerkmal), die ein Individuum kennzeichnen und die seinem Verhalten zugrunde liegen, wandeln sich. Die gleichen Menschen verhalten sich zu versch. Zeiten und in unterschiedl. Situationen versch. interindividuelle Differenzen.

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.