Inventar zur Messung sozialer Kompetenzen in Selbst- und Fremdbild (ISK-360°)

 

2014, U. P. Kanning, [www.testzentrale.de], [AO, DIA PER], AA 1882 Jahre; Durchführung einzeln oder in Gruppen; Personalentwicklung, Berufsberatung, Persönlichkeitsdiagnostik, Coaching. Das Inventar zur Messung sozialer Kompetenzen in Selbst- und Fremdbild (ISK-360°) erfasst die 4 sozialen KompetenzenSoziale Orientierung, Offensivität, Selbststeuerung und Reflexibilität in Selbst- (ISK-360°-S) und Fremdbild (ISK-360°-F). Beide Versionen enthalten 32 Items. Reliabilität: Innere Konsistenz / Retest-Methode: ISK-360°-S: α = ,7079 / r = ,75,84; ISK-360°-F: α = ,77,87 / r = ,77,93. Validität: 4- faktorielle Struktur bestätigt. Konvergente Validität bzgl. Big Five geprüft. Kriteriale Validität: Zusammenhänge mit Arbeitszufriedenheit, Commitment und Arbeitsleistung geprüft. Normierung:  ISK-360°-S an N = 3.600. Gesamt- und Subgruppennormen liegen vor. Bearbeitungsdauer: 10 Min.