Klassifikationsmethoden

 

(= K.) [engl. classification methods], [FSE], Methoden der Zusammenfassung von Ereignissen in Kategorien oder Klassen. Klassifizieren von Beobachtungsdaten stellt den ersten Schritt bei der Datenverarbeitung dar. Nach Art der klassifizierten Merkmale lassen sich quantitative und qualitative K. (qualitative Merkmale, quantitative Merkmale) unterscheiden. Klassifikation.