Klient

 

(= K.) [engl. client; lat. cliens der Hörige, eigentlich der Schutzbefohlene], [KLI], sprachübl. für den «Schutzbefohlenen» (beim Rechtsanwalt). K. wird auch der dem Therapeuten Anvertraute genannt und ist dann umfassender als der Begriff Pat. Gesprächspsychotherapie.