kognitives Selbstschema

 

[engl. cognitive self-schema], [KOG, PER], verallgemeinerte Annahmen über Merkmale der eigenen kognitiven Zustände und Aktivitäten, also über Intelligenz, Problemlösungsverhalten und Wissen, einschließlich der Strategien der Veränderung von ihnen in der Zeit.

Referenzen und vertiefende Literatur

Sie sind schon registriert? Zur Anmeldung
Erstellen Sie einen Account um das komplette Literaturverzeichnis einzusehen.